Monthly Archives: August 2016

Kunstobjekte in Museen fotografieren…

Kultur Trend im kulturimweb.net-Newsletter vom 10. August 2016
„…– erlauben oder verbieten?
Oft ist der Grund für Fotografierverbote der konservatorische Schutz der Werke in Museen, vor allem beim Fotografieren mit Blitz. Häufiger sind die Leihgeber ausschlaggebend. Und dann ist da auch noch das Urheberrecht, das beachtet werden muss. […]“

Alle Welt auf Monstersuche,…

Top Thema im kulturimweb.net-Newsletter vom 3. August 2016
„Alle Welt auf Monstersuche, auch in Museen und Bibliotheken
Sie sind wieder da, die kleinen Taschenmonster. Erstmals gab es Pokémon 1996 in einer Reihe von Videospielen, später dann in einer Fernsehserie, einem Sammelkartenspiel und in mehreren Kinofilmen. Jetzt scheinen sie überall in unserer Welt, sind aber nur per GPS zu finden und per Smartphone-Kamera sichtbar. Seit gut zwei Wochen ist das Augmented-Reality-Spiel Pokémon GO auch in Deutschland bei Google Play und iTunes kostenlos erhältlich. Mit der App können die bunten kleinen Monster gefangen und für das gegenseitige Kämpfen in der Arena trainiert werden. Ziel des Spiels ist, alle – momentan 151 – Pokémon zu besitzen und stärkster Trainer zu sein. Und dabei gelangen die Spieler real an Orte, die sie sonst wohl nicht besucht hätten. […]“